Elektro­nische Führer­schein­kontrolle

Die Führerscheinkontrolle gehört zu den am häufigsten unterschätzten Kontrollpflichten für Unternehmen mit Fuhrparks, Poolwagen oder Mitarbeiter-Dienstwagen. Wenn Sie Ihren Mitarbeitern firmeneigene Fahrzeuge zur Verfügung stellen, sind Sie dazu verpflichtet, sicherzustellen, dass die Fahrer dieser Fahrzeuge eine gültige Fahrerlaubnis besitzen. Laut § 21 Abs. 1 StVG haftet nicht nur der Fahrer strafrechtlich, wenn er einen Dienstwagen ohne Führerschein bewegt, sondern auch der Unternehmer, Geschäftsführer oder Fuhrparkverantwortliche. Demnach kann der Halter mit einer Freiheitsstrafe von bis zu einem Jahr oder mit einer Geldstrafe bestraft werden, wenn er unwissend zulässt, dass jemand ein auf ihn zugelassenes Fahrzeug ohne erforderliche Fahrerlaubnis führt. Das Gesetz schreibt daher regelmäßige Kontrollen der Führerscheine im Abstand von maximal 6 Monaten vor. Das Gesetz erlaubt aber auch eine elektronische Führerscheinkontrolle.

Elektronische Führerscheinkontrolle: Geringeres Haftungsrisiko durch automatische Kontrollen

Die elektronische Führerscheinkontrolle von GPS-CarControl automatisiert diese aufwendigen Kontrollen.

Die elektronische Führerscheinkontrolle führt alle Vorgänge ordnungsgemäß nach den gesetzlichen Vorgaben durch. Nach der erfolgreichen Einrichtung müssen Sie nur noch eingreifen, wenn sich ein Mitarbeiter trotz mehrfacher Aufforderung nicht an die Kontrollpflicht hält. Sie erfüllen damit alle gesetzlichen Vorgaben und schützen sich und Ihre Mitarbeiter vor Haftungsrisiken.


RFID-Box

Mobile elektronische Führerscheinkontrolle

GPS-CarControl ermöglicht eine elektronische Führerscheinkontrolle über ein Kontrollterminal.

Dieses Terminal kann flexibel positioniert werden. Es benötigt lediglich einen Stromanschluss und ausreichenden Mobilfunkempfang, damit die im Gerät verbaute Mobilfunkkarte die erfassten Angaben an das GPS-CarControl System weitergeben kann. Unsere modulare Software ist benutzerfreundlich und ermöglicht Ihnen einen sofortigen Einstieg. Zudem lässt sich die elektronische Führerscheinkontrolle mit anderen Modulen aus der GPS-CarControl Flottenmanagementlösung – z.B. Poolwagenverwaltung, elektronisches Fahrtenbuch oder GPS Arbeitszeiterfassung – kombinieren.

Elektronische Führerscheinkontrolle: Manipulationssichere Labels

Führerschein

Für die elektronische Führerscheinkontrolle werden manipulationssichere RFID-Labels an neutraler Stelle auf den Führerscheinen angebracht. Diese werden unlesbar, sobald sie vom Führerschein entfernt werden. Der Führerschein wird durch das Anbringen und Entfernen des Labels jedoch nicht beschädigt. Auf dem Label befinden sich keinerlei personenbezogene Angaben oder datenschutzrechtlich relevante Informationen. Es wird lediglich eine eindeutige Nummer eingelesen, welche einem bestimmten Fahrer zugeordnet ist.


Elektronische Führerscheinkontrolle mit einfacher Bedienung

Die elektronische Führerscheinkontrolle ist leicht zu bedienen. Ihre Mitarbeiter legen den Führerschein mit dem RFID-Label auf das Kontrollterminal. Das Terminal gibt eine optische Rückmeldung durch das Aufleuchten einer integrierten Lampe, sobald der Führerschein erfasst wurde. Eine zeitaufwendige Sichtprüfung durch den Fuhrparkverantwortlichen ist nicht mehr notwendig. Die elektronische Führerscheinkontrolle entlastet ihr Personal deutlich. Dabei ist nicht nur die Zeitersparnis, sondern insbesondere das geringere Haftungsrisiko von Bedeutung.

Wenn Sie die elektronische Führerscheinkontrolle einführen, haben Sie alle gesetzlichen Vorgaben erfüllt.


Elektronische Führerscheinkontrolle

Elektronische Führerscheinkontrolle mit automatischer Erinnerung an die Fahrerlaubnis Kontrolle

Die elektronische Führerscheinkontrolle von GPS-CarControl übernimmt für Sie die komplette Verwaltung und sendet Mitarbeitern nach dem Einlesen des Führerscheins über das Kontrollterminal eine automatisch generierte E-Mail an die hinterlegte E-Mail- Adresse, in welcher die erfolgreiche Erfassung bestätigt und zugleich der späteste Zeitpunkt für die nächste Kontrolle angegeben wird. Zudem sendet die elektronische Führerscheinkontrolle Erinnerungs-E-Mails an Ihre Mitarbeiter, wenn der späteste Kontrollzeitpunkt bevorsteht oder überschritten wurde. Im Falle einer Überschreitung des Kontrollzeitpunkts wird auch der Fuhrparkverantwortliche per E-Mail informiert.


Elektronische Führerscheinkontrolle mit Datenschutz nach deutschem Recht – Ihre Daten sind sicher!

Die elektronische Führerscheinkontrolle überträgt alle Angaben mit Zeitstempel vom Kontrollterminal an das GPS-CarControl System. Sie können die elektronische Führerscheinkontrolle über das GPS-CarControl Portal nachverfolgen. In der Übersicht wird die jeweils letzte Kontrolle und die Anzahl der Tage seit der letzten Prüfung für alle Mitarbeiter angezeigt. Das Kontrollintervall können Sie selbst bestimmen und jederzeit ändern. Hat ein Mitarbeiter seinen Führerschein nicht im Rahmen des definierten Kontrollintervalls eingelesen, wird dies in der Übersicht angezeigt. Zudem können Sie für jeden Mitarbeiter auch die Historie der vergangenen Kontrollen einsehen.

Die Daten werden standardmäßig in unserem deutschen Rechenzentrum (Standort Hamburg) nach höchsten Datenschutzrichtlinien verschlüsselt gespeichert. Alternativ können Sie Ihre Daten auch in Ihrem Unternehmen speichern. Sie entscheiden – somit ist optimale Rechtssicherheit gewährleistet. Die elektronische Führerscheinkontrolle von GPS-CarControl geht aber noch einen Schritt weiter.

Unsere elektronische Führerscheinkontrolle ist für den Einsatz in großen Unternehmen konzipiert und so kommen Ihnen unsere Erfahrungen aus 25 Jahren mit mehr als 20.000 aktiven Installationen auch in diesem Bereich zu Gute. Gerade auf dem Gebiet der GPS-Fahrtenbücher haben wir gelernt, wie wichtig es ist, eine betriebsratskonforme Anwendung zu erstellen.

Für den Betriebsrat gibt es ein Mitbestimmungsrecht bezüglich der Mitarbeiter-Datenerfassung. Durch unsere Rechteverwaltung werden nur Mitarbeiterangaben freigegeben, die zwingend benötigt werden. Die elektronische Führerscheinkontrolle erfasst Daten, die alle durch den Betriebsrat kontrolliert werden können.

Unsere elektronische Führerscheinkontrolle bietet Ihnen eine Komplettlösung aus einer Hand:

  • Planung, Entwicklung und Support im eigenen Haus – direkt für Sie erreichbar!
  • Datenschutz nach deutschem Recht – Ihre Daten sind sicher!
  • Eigene leistungsfähige Server mit Standort in Deutschland – schnell und zuverlässig.
  • 25 Jahre Erfahrung und über 20.000 verkaufte Geräte
  • Keine Vertragsbindung – wir binden unsere Kunden durch Leistung – Jahr für Jahr aufs Neue.

 

Die elektronische Führerscheinkontrolle von GPS-CarControl

Eine elektronische Führerscheinkontrolle bietet mehrere Vorteile:

mobiles Kontrollterminal
manipulationssichere RFID-Labels
einfache Bedienung
professionell und preiswert
übersichtliche Darstellung im GPS-CarControl Portal
modulares System mit vielseitigen Erweiterungsmöglichkeiten
minimiert den Zeitaufwand und das Haftungsrisiko
Datenschutz nach deutschem Recht

Wir beantworten Ihnen gern alle Fragen rund um die elektronische Fahrerlaubnis Kontrolle oder andere Funktionen aus der GPS-CarControl Familie.


4 Schritte zum Angebot    

Search

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok